Forum für Betroffene

Das Lipödem im Kontext von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett -Das Erleben der Frau
von Lisa - 25.04.2018 - 14:42:39

Liebe Leserinnen,
mein Name ist Lisa Robert, ich bin examinierte Hebamme und Studentin der Hebammenkunde im achten Semester an der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Zum Abschluss des Bachelorstudiums arbeite ich derzeit an meiner Bachelorarbeit zum Thema „Das Lipödem im Kontext von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett – Erleben der Frau “. Wie Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett von Frauen mit Lipödem erlebt werden, ist bisher kaum erforscht. Deshalb möchte ich betroffene Frauen nach ihren Erfahrungen befragen.
Ich suche daher Interviewpartnerinnen, die Mütter und volljährig sind und bei denen schon vor der letzten Schwangerschaft ein Lipödem diagnostiziert wurde. Die Geburt des jüngsten Kindes sollte mindestens sechs Monate und höchstens sechs Jahre zurückliegen.
Die Interviews werden mit einem Aufnahmegerät aufgezeichnet und danach verschriftlicht, wobei alle persönlichen Angaben anonymisiert und streng vertraulich behandelt werden. Den Zeitpunkt und Ort des Interviews (ggf. auch telefonisch) können wir individuell vereinbaren.
Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, Sie mehr über meine Bachelorarbeit erfahren möchten und sich vielleicht sogar vorstellen können, als Probandin an meiner Arbeit mitzuwirken, würde ich mich sehr freuen. Sie können mich dann gerne per E-Mail oder auch telefonisch kontaktieren, ich sende Ihnen gerne weitere Informationen zu.
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mein Anliegen zu lesen und in Erwägung ziehen, Ihre Erfahrungen mit mir zu teilen.
Ich freue mich auf Ihre Antworten!
Vielen Dank und herzliche Grüße
Lisa Robert
Email: lrobert@hs-gesundheit.de
Telefonnummer: 01781408544


Antwort erstellen

Name:
email: (optional)
Nachricht: